Schnüsse Tring Sommerfest am 08.06.2024

von Köln Deutz nach Boppart und zurück
11:00
Teilnahmegebühr externer Teilnehmer: 33,00 Euro

Wir treffen uns kurz vor 11 Uhr im Bahnhof Köln-Deutz. Dort bringt uns ein historischer Zug entlang des wunderschönen Rheins nach Boppard. Die Fahrt allein schon ist ein Erlebnis. Und wir sorgen auch für Getränke und einen Imbiss während der Fahrt.

In Boppard trennen sich die Wege: eine Gruppe geht unter fachlicher Leitung eines Winzers durch die Weinberge, genießt die Umgebung und zwischendurch den leckeren Moselwein. Die andere Gruppe erlebt eine lustige Stadtführung durch Boppard, bei der es aber auch für alle ein Schlückchen zu trinken gibt. Unterwegs haben unsere Pänz auch Gelegenheit, sich mal auszutoben.

Am Nachmittag treffen sich beide Gruppen auf dem Weingut Walter Perll. Dort empfängt uns die Vorsitzende der KG Schwarz-Gold Baudrobiga 1955 e.V. Lizzy Perll und deren Sitzungspräsident Markus

Bach. Es wird gegrillt, es gibt Salate und es gibt Getränke, Wein, Bier, Apfelschorle und Wasser, also für jeden etwas. Und für unsere Unterhaltung wird auch gesorgt.

Anschließend gegen 18 Uhr werden wir von dort fußläufig (ca. 200 m) zu dem Abstellplatz des Zuges laufen und dann fährt der Zug nach Hause nach Köln-Deutz. Ankunft 20:00 / 20:30 Uhr.

Im Preis von 33 € p.P. sind die Zugfahrt, die Wanderungen/Führungen, Getränke, Imbisse und Grillen bereits alle inbegriffen.

Kinder bis 14 Jahren sind kostenfrei

Veranstaltet von:
Geschäftsführender Vorstand
Kontakt:
Andreas Frank

©2007-2024
www.VereinOnline.org