Rosenmontagszug 2019

Wie jedes Jahr gingen wir wieder beim Kölner Rosenmontagszug mit. Trotz teilweise ungemütlichen Wetters war es für die Teilnehmer ein tolles Erlebnis. Unser Zugbeauftragter Hans Johnen hatte das fast unmögliche geschafft, alle
angemeldeten Teilnehmer konnten mitgehen. Bei der Menge der Kamelle musste etwas gespart werden, aber letztlich geht es wie beim Sport um das Dabeisein. Diesmal ging unsere Gruppe im letzten Drittel des Zuges, entsprechend spät ging es los. Das war in diesem Jahr von Vorteil, die heftigsten Regenschauer waren bereits vorbei.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.